View Sidebar

Kachexie – Ungewollte Radikal-Diät

Kachexie – Ungewollte Radikal-Diät

Das Thema Kachexie = körperlicher Verfall wird in der Medizin eher stiefmütterlich behandelt. Denn gute Studien gibt es nicht dazu. Auch die Pharmaindustrie war auf dem Gebiet bisher ziemlich erfolglos. Erst in jüngster Zeit tauchen immer mehr Bausteine auf, die die zum Abbauprozess gehören. Mein DocCheck-Artikel berichtet darüber.

9. Januar 20160 KommentareWeiterlesen
Alternativ = Lug und Betrug?

Alternativ = Lug und Betrug?

Sind Heilpraktiker alles Quacksalber? So könnte man denken, wenn man den Text „Die Unheiler“ über die extremen Auswüchse alternativer Medizin“ liest. Allerdings ist die sonst gelungene Reportage eher tendenziös als ausgewogen.

18. Dezember 20150 KommentareWeiterlesen
Ich will sterben!

Ich will sterben!

Doccheck kam anfangs der Woche mit einem Artikel aus meiner Feder heraus: Es geht um die aktive Sterbehilfe für Kinder und Jugendliche. Dürfen wir über das Schicksal eines unheilbar kranken Kindes entscheiden und den Tod herbeiführen?

6. November 20150 KommentareWeiterlesen
Geschichten erzählen im Netz

Geschichten erzählen im Netz

Geschichten erzählen im Netz – Multimediales Storytelling

Ich war auf einer sehr interessanten Fortbildungsveranstaltung des Bayr Journalistenverbandes zum Thema „Multimediales Storytelling mit Pageflow“. Geleitet haben das Angelika Knop und Anja Gild von der Fachgruppe Online. Storytelling geht um Geschichten-Erzählen, sodass sie nicht als reine Dokumentation rüberkommen, sondern als spannungsgeladene Erzählung, bei der der Konsument bis zum letzten Klick interessiert bleibt.

26. Oktober 20150 KommentareWeiterlesen
Gelenkchirurgie – Teil 2

Gelenkchirurgie – Teil 2

Vorgestern hab ich davon geschrieben, wie ich meine Zeit in den letzten zwei Wochen verbracht habe. Einen großen Teil davon nahm meine Reise nach Dresden und der Bericht von der Jahreskonferenz der AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie) ein. Heute ist der entsprechende Beitrag bei Doccheck erschienen….

15. Oktober 20150 KommentareWeiterlesen
Von Gelenken und Darmbakterien

Von Gelenken und Darmbakterien

Ein Beitrag über verschiedene Kongresse: Viel gelernt von Sportmedizinern und Gelenk-Chirurgen in Dresden und von Ernährungsmedizinern hier in München. Über die Reparatur kaputter Kreuzbänder und verschlissener Knie-Knorpel, die Verwendung von Stammzellen, bevor die Knieprothese zum Einsatz kommt.
In München berichteten Ernährungsmedizinern über die Bakteriengesellschaft im Darm, Vorteile veganer Ernährung und Früherkennung des körperlichen Verfalls im Alter und nach Krankheit.

13. Oktober 20150 KommentareWeiterlesen
Stallluft aktiviert den Asthma-Blocker

Stallluft aktiviert den Asthma-Blocker

Wer in seinem Haushalt auf äußerste Reinlichkeit und vielleicht sogar Sterilität achtet, tut seiner Gesundheit nicht immer Gutes. Schon seit vielen Jahren ist den Allergieforschern aufgefallen, dass Bauernhof-Kinder weniger Unverträglichkeiten wie Reaktionen gegen Gräser oder Hausstaub entwickeln. Schon seit etwa zehn Jahren läuft daher die Suche nach dem Keim, der eine solche Immuntoleranz vermittelt.

4. September 20151 KommentarWeiterlesen
Ersatzteile aus dem Drucker

Ersatzteile aus dem Drucker

Immer häufiger setzt die Medizin auf Ersatzteile aus dem Drucker. Das reicht von Prothesen über Geweben bis hin zu Medikamenten in individueller Dosierung. Mehr darüber gibts in einem Artikel zu lesen, der seit dieser Woche bei DocCheck im Netz steht.

29. August 20150 KommentareWeiterlesen
Gehirn: Entscheidende Nervenströme

Gehirn: Entscheidende Nervenströme

Ob sich jemand rasch und konsequent für oder gegen etwas entscheidet, scheint vom Informationsfluss zwischen unterschiedlichen Gehirnarealen abzuhängen. Gefechtsspezifische Unterschiede bei den Verbindungslinien der Nerven-Bandbreite? Fehlanzeige.

21. August 20150 KommentareWeiterlesen
Körperspende: Fleisch für gute Ärzte

Körperspende: Fleisch für gute Ärzte

Menschen die Ihren Körper für die Ausbildung junger Medizinstudenten spenden, stoßen nicht überall au Verständnis. Über gemeinsame Gedenkfeiern und die Beziehung zwischen zukünftigen Ärzten und Angehörigen von Körperspendern berichtet ein bewegender Artikel aus Greifswald.

13. August 20150 KommentareWeiterlesen